101 Places: Der Reiseblog für Backpacker und Städtereisende

Hallo, mein Name ist Patrick. Schön, dass du hierher gefunden hast. In diesem Reiseblog veröffentliche ich nützliche Tipps für Backpacker, Städtereisende und digitale Nomaden. Ich würde mich freuen, wenn du mich auf meinen Reisen begleitest. Hier erfährst du mehr über mich.

Über mich

Island – Raus aus der Komfortzone, rein in die Natur

Dies ist ein Gastartikel von Marc Herbrechter von Island-Ringstrasse.de. Marc kennt sich aus auf der rauen Insel im Norden, schließlich lebte er dort für mehrere Monate und erkundete Island sogar unter Wasser. Film ab für Marc. Wer an Nordeuropa denkt, dem kommen zuerst die skandinavi
Weiterlesen →

50 Gefühle beim Backpacking, für die es keinen Namen gibt

Eine Reise ist ein Wechselbad der Gefühle. Sorgen, Hoffnungen, Enttäuschungen und Erleichterungen wechseln einander ab. Für viele dieser Gefühle gibt es allerdings keinen Namen, wie für die Folgenden, die ich immer wieder beim Backpacking erlebt habe. Sie beginnen beim Antritt der Rei
Weiterlesen →

8 Dinge, die ich von einem Amerikaner gelernt habe

Als ich das erste Mal AirBnB nutzte, um eine Unterkunft zu finden, landete ich bei David in San Francisco. Das war vor drei Jahren und gleich ein Volltreffer. Im letzten Sommer flog ich erneut nach Kalifornien und fragte bei David an, ob ich wieder bei ihm unterkommen könne. Zwar verm
Weiterlesen →

Wovor ich als digitaler Nomade davonlief

Langzeitreisende, digitale Nomaden und Reiseblogger stehen häufig unter dem Verdacht, vor etwas davonzulaufen. Sie würden die Flucht ins Reisen antreten, heißt es da in stichelnden Kommentaren. Die Antwort der Dauerreisenden klingt wie abgesprochen, denn sie ist immer die gleiche: „Ic
Weiterlesen →



No Worries – Backpacking für Einsteiger